Treffen mit der Fraktion der CDU im Sindelfinger Gemeinderat

Auf Einladung von Walter Arnold, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Sindelfinger Gemeinderat, besuchten Vertreter von unserer
Initiative Wir-alle-sind-die-Stadt, Klaus Philippscheck, Ruggero Scodanibbio und Jürgen Stauch, am 25. Februar 2019 die Fraktionssitzung der CDU.

Nach der Begrüßung durch Walter Arnold, kurzer Vorstellung und Hintergrund zur Gründung der Initiative, kam das Gespräch sehr schnell auf die bevorstehende Sanierung von Bibliothek, Galerie, Oktogon und Schubartsaal. Die Anregung, bei der Sanierung nicht nur auf eine technische Sanierung, sondern gleichzeitig auch eine gestalterische und inhaltliche Aufwertung anzustreben, wurde von der Fraktion positiv aufgenommen.

Auch hat die Initiative den zu sanierenden Marktplatz sowie den neu eingesetzten Gestaltungsbeirat angesprochen und kritisch betrachtet. Der Gedankenaustausch, auch über unsere Altstadt, den „Hirsch“ und die Ziegelstraße zeigte, dass auch in Teilen der CDU-Fraktion durchaus kritische Stimmen und Unwohlsein über den aktuellen Zustand und die Entwicklung der Innenstadt zu spüren sind. 

Klar scheint zu sein, dass dem Volksbank-/Postareal eine ganz zentrale Rolle für die Zukunft der Sindelfinger Innenstadt obliegt.

Herr Arnold bot der Initiative an weiter in Kontakt zu bleiben und Ideen auszutauschen.

 

— Jürgen Stauch —

Treffen mit der Fraktion der CDU im Sindelfinger Gemeinderat