Impulse für die Sindelfinger Innenstadt

Ideen für die Sindelfinger Altstadt

  • Unser Kleinod mit Ausstrahlung

Wenn gewollt ist, dass unsere Altstadt – über die im Augenblick erreichte Situation hinaus – Bedeutung erlangen soll und außerdem die sie umgebende Innenstadt weiter stärken kann, dann muss intensiv über die Funktionen diskutiert werden, die die Altstadt für die Gesamtstadt haben kann, um zu zielführenden Ergebnissen zu kommen…..

 

Lesen Sie hier, wie es in der Altstadt aussehen könnte

 

 

Der Stiftsbezirk – wo der Geist weht

Wir setzen uns zuerst die Aufgabe, dass der ehemalige Stiftsbereich – das heißt, die Martinskirche und ihre direkte Umgebung – eine verstärkte kulturhistorische Bedeutung im Bewusstsein der Öffentlichkeit erlangen soll und verstärkt besucht wird. 

Lesen Sie hier, wie der Stiftsbezirk aussehen könnte.

Impulse für die Sindelfinger Innenstadt

Das Post-VoBa-Gelände 

Das Post-VoBa-Gelände ist auf Grund seiner zentralen Lage für die zukünftige Entwicklung der Sindelfinger Innenstadt von größter Bedeutung. Auf dieses Gelände und seine Entwicklung werden in der Stadt große Hoffnungen gerichtet, die Vitalität der Innenstadt stärken oder sichern zu können.

Lesen Sie hier, wie die Zukunft des Post-VoBa-Gelände aussehen könnte.

 

Ohne Seele keine Stadt

Wir sind der Überzeugung, dass ohne ein schlüssiges Konzept, wie alte und neue Architektur ästhetisch sinnvoll aufeinander bezogen und neu gedacht und gestaltet werden können, die Seele der Stadt Sindelfingen verloren geht. Aber ohne eine Seele keine Menschen, ohne Menschen keine lebenswerte Stadt.

Wir setzen uns dafür ein, dass die Neubauflächen der Innenstadt einem architektonischen und ästhetischem Gesamtkonzept folgen, an die sich auch die Investoren halten müssen – zum Vorteil für alle: Stadt, Menschen, Bauträgern.

Wir setzen uns auch dafür ein, dass die wenigen verbliebenen stadthistorischen Altbauten erhalten und für eine bürgernahe Nutzung wieder hergerichtet werden.

Und wir setzen uns dafür ein, dass dieses Gesamtkonzept auch die Herausforderungen der Zukunft berücksichtigt: E-Mobilität, Wohnen und Arbeiten, demografischer Wandel.

Auch du bist die Stadt

Nicht ohne Grund heißt die Initiative „Wir Alle sind die Stadt“. In diesem Namen kommt zum Ausdruck, dass die gesamte Zivilgesellschaft, also wir alle – und nicht nur die kommunalen Organe wie Gemeinderat und Verwaltung – für eine lebenswerte Gestaltung der Innenstadt von Sindelfingen zuständig sind. Die Stadt, das sind wir alle. Kümmern wir uns drum!

Mehr über die Initiative und seine Projekte erfährst du hier
Mehr über die Initiative
Und wie die Initiative entstanden ist, erfährst du hier
Entstehung der Initiative
Am besten mitmachen und gleich Kontakt aufnehmen:
kontakt@wir-alle-sind-die-stadt.de